Customer Success Story:
Unitymedia

Flexible HR-Planung mit Jedox auf Basis von SAP HCM: Unitymedia steigert die Qualität und Effizienz der Personalplanung

Unitymedia mit Hauptsitz in Köln ist der führende Kabelnetzbetreiber in Deutschland. Mit rund 2.700 Mitarbeiter erreicht Unitymedia in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg 13 Millionen Haushalte mit seinen Breitbandkabeldiensten.

Unitymedia hat sein Personalsystem SAP HCM durch eine Jedox-Lösung für Planung und Reporting ergänzt. Die BI-Lösung, die höchsten Anforderungen an Datenschutz und Sicherheit entspricht, unterstützt eine granulare HR-Planung mit schlanken, flexibel anpassbaren Prozessen und validen Planwerten. Der HR-Bereich spart damit viel Zeit für Routinearbeiten ein und fokussiert sich zunehmend auf die strategische Arbeit auf Basis fundierter Prognosen und Simulation. „Mit der qualitativ hochwertigen Personalplanung und schnell verfügbaren HR-Zahlen hat Jedox die Grundlage für strategische Gespräche  geschaffen,” sagt Jörg Wendler, Director Workforce Management & HR Controlling, Unitymedia GmbH.

Auf einen Blick:

  • Branche: TK- und Mediendienste
  • Fachabteilung: Human Resources, Finance
  • Applikation: HR-Controlling (FTE-Planung, rollierender Forecast; individuelle Provisionsmodelle, uvm.), integriert in konzernweite Finanzplanung
  • Systemumgebung: SAP HCM
By |2018-01-12T13:42:59+00:00January 12th, 2018|
X
X