Customer Success Story:

Freistaat Sachsen

Beteiligungsbericht, Kennzahlen und individuelle Reports auf Knopfdruck

Das kommunale Unternehmen bbvl hat eine IT-Lösung entwickelt, die sowohl die Beteiligungsverwaltung als auch das Beteiligungscontrolling im öffentlich-rechtlichen Bereich abdeckt. Diese wurde auf die individuellen Bedürfnisse des Freistaates Sachsen angepasst. In der zentralen IT-Plattform können Stammdaten, Dokumente, Planungsunterlagen und die Berichterstattung der kommunalen Beteiligungen verarbeitet werden. Jedox sorgt als Software-Basis des Beteiligungscontrollings für effziente Standardberichte und flexible Datenanalysen.

„Der Beteiligungsbericht kann nunmehr schnell und auf Basis valider Daten erstellt werden – das ist für uns ein entscheidender Mehrwert.“

Bernd Engelsberger, Abteilungsleiter Vermögen, Landesbau und Fachaufsicht Bundesbau, Sächsisches Staatministerium der Finanzen, Freistaat Sachsen