Customer Success Story:
Alexander Bürkle

Resource Image

Aufbau eines Kennzahlensystems zur ganzheitlichen Unternehmenssteuerung mit Jedox

Es ist eine technologische Zeitenwende, als Alexander Bürkle im Jahre 1900 seinen Großhandel elektrotechnischer Produkte mit einem bescheidenen Sortiment gründet. 114 Jahre später bietet das Familienunternehmen als expandierender, marktführender Technologiedienstleister in Südwestdeutschland rund 1,5 Mio. elektrotechnische Artikel für die Bereiche Gebäude- und Industrietechnik, Erneuerbare Energien sowie Consumer Electronics an. In diesen Bereichen werden nationale und internationale Elektroinstallationsbetriebe, Industrieunternehmen und mittelständische Fachhändler betreut.

Von ihrem Stammsitz in Freiburg/Breisgau aus leitet die Alexander Bürkle GmbH & Co. KG 20 Niederlassungen in Südwestdeutschland und beschäftigt insgesamt über 700 Mitarbeiter. Das familiengeführte Unternehmen ist im Einkaufsverband DEHA organisiert, beliefert weltweit über 4.000 Kunden täglich und konnte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 276 Millionen Euro erzielen.

„Nach einer Nutzwertanalyse haben wir uns mit Jedox für den Branchenführer entschieden,“ sagt Angelika Grom, Leiterin Controlling, Alexander Bürkle GmbH & Co. KG.

Auf einen Blick:

  • Branche: Großhandel & Vertrieb, Transport & Logistik
  • Fachabteilung: Finanzen, Vertrieb
  • Lösung: Kennzahlenbasierte Lösung für Berichtswesen, Finanzplanung, Vertriebsanalyse und -planung, Einkaufs- und Lagersteuerung
  • Systemumgebung: MS SQL (ENVenta ERP), Oracle Data Warehouse
By | 2018-02-21T08:41:30+00:00 August 21st, 2014|
X
X