Integrierte Planung für Life Sciences und Pharma

Einheitliche Planungsprozesse in Controlling und Vertrieb für Life-Sciences-Unternehmen

Die Komplexität der Planung für Organisationen im Bereich Life Sciences ist beispiellos. Marketing-, Zahlungs- und Nachfrageprozesse gilt es eng aufeinander abzustimmen. Vereinheitlichen Sie Ihren Planungsansatz und brechen Sie Datensilos auf.

Hochregulierte Branchen erfordern einen einheitlichen Planungsansatz

Organisationen in den Life Sciences, wie etwa Pharma-, Medtech- oder Biotechunternehmen, gehören zu den am stärksten regulierten am Weltmarkt. Die Zyklen für die Time-to-Market (TTM) sind aufgrund extensiver Tests und komplexer Zulassungsprozesse gemäß Arzneimittelgesetz oder FDA-Richtlinien entsprechend lang. Auch die Vermarktungs-, Bezahlungs- und Nachfrageprozesse sind deutlich komplexer als in anderen Branchen. Zwischen Patienten und Produzent stehen meist eine ganze Reihe von Mittelsmännern. Ärzte, die ein Medikament oder eine Maßnahme verschreiben, Apotheken, die diese ausgeben und Krankenkassen, die sie bezahlen.

Damit die Planung effektiv und effizient gelingt, sind Insellösungen und Datensilos keine Option. Die genaue Planung und Beobachtung des Produktportfolios von Entwicklung über Produktion bis zum Vertrieb spielt eine zentrale Rolle. Durch einen kollaborativen Planungs- und Analyseansatz auf Grundlage einer Single Source of Truth wird diese softwareseitig ideal unterstützt. Mit einem integrierten Ansatz stellen führende Unternehmen im Bereich Life Sciences sicher, dass ihre Cash-Cow-Medikamente die Forschungsfinanzierung garantieren, bevor Generika den Markt überschwemmen.

Führende Unternehmen setzen dafür auf Jedox mit einem globalen Partnernetzwerk von über 250 Unternehmen. Sie sind in den Bereichen Pharmazie, Life Sciences, Medizin- und Biotechnologie angesiedelt. Damit steigern Sie die Zusammenarbeit in der Planung über Abteilungen hinweg und begegnen den Herausforderungen einheitlich, flexibel und datengetrieben.

Fordern Sie jetzt Ihre persönliche Live-Demo an!

Unsere veraltete Excel-Lösung haben wir in nur wenigen Wochen durch eine vollintegrierte Planungs- und Reportinganwendung mit konsolidierter Datenbank abgelöst. Mit Jedox können nun die einzelnen Fachbereiche selbstständig im Web planen und mein Controllingteam kann sich wieder auf seine Hauptaufgaben konzentrieren.

Michael Bailey – Senior Manager Controlling
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Maßgeschneiderte FP&A-Lösungen aus der Praxis

Mit Jedox planen fünf der größten Pharmaunternehmen für den Bereich Forschung und Entwicklung die täglich benötigten Ressourcen für alle klinischen Prüfungen. Projektmanagement und Kostencontrolling sind dabei vollständig integriert, was die umfassende Echtzeit-Analyse von Projekten und Ad-hoc-Ressourcenreporting möglich macht.

Im Bereich Produktion lösen Unternehmen in den Life-Sciences die komplexen Herausforderungen in der Planung mit einem integrierten Ansatz. Durch die Verknüpfung von strategischer und operativer Planung herrscht jederzeit Klarheit. Mit Jedox vereinheitlichen sie das Reporting für Produktionspersonal, Absatzzahlen sowie Kostenstellen aus Quellsystemen von Oracle, SAP und IMS-Lösungen. Verschaffen Sie sich einen Rundumblick, um Zuliefererengpässe aufzudecken, Produktionserträge zu überwachen und Anlagenwartungen zu managen.

Mitarbeiter im Vertrieb profitieren von umfangreichen Möglichkeiten zur Kundensegmentierung, aufschlussreichen Rentabilitätsanalysen, Liquiditätsforecasts und intuitiven Möglichkeiten für die Szenarioplanung. Die Vertriebsleistung messen Sie mit Jedox und decken so Einsparungspotenziale und sinnvolle Budgetanpassungen auf – mit Daten, die direkt aus Ihrem CRM (z. B. Salesforce) kommen.

Steigern Sie die Transparenz, Flexibilität und Zusammenarbeit in der Planung

Zusammenarbeit in Echtzeit

über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg, um Kostentransparenz und Datenqualität zu erhöhen