Planen in Microsoft Power BI

Power BI um Planung und Analyse erweitern

Microsoft Power BI ist zurecht schnell zum Star am Himmel für Business Intelligence und Reporting aufgestiegen. Die interaktiven Möglichkeiten zur Datenvisualisierung und zur Erstellung von Dashboards helfen, auch große Datenmengen schnell zu überblicken. Planung, Budgetierung und Forecasting fehlten noch zur Perfektion. Bis jetzt.

Business Intelligence und Planung integrieren

Für beinahe jede Aufgabe im Finanzbereich stehen heute spezielle Softwarelösungen bereit. Dadurch entsteht eine neue Herausforderung: Es reicht oft nicht, nur in einer Software zurechtzukommen und die Verzahnung ist oft komplexer als erhofft. Power BI schafft diese Verbindung für Reporting und Analyse, sprich Business Intelligence, um wertvolle Informationen zu gewinnen. Dafür gilt es Daten in einem ersten Schritt in Power BI zu integrieren.

Die Analyse ist aber nur der erste Schritt. Sie erlangen dabei Erkenntnisse, die anschließend in konkrete Pläne zu überführen sind. Power BI bietet von Haus aus aber keine Planungsfunktionen. Vor allem für Fachanwender ist es aber hilfreich, wenn diese sich in ihrer gewohnten Umgebung bewegen können. Jedox bietet die Lösung für alle Power-BI-Anwender, die auch planen müssen.

Mit der Jedox Web-Lösung erhalten wir die Kennzahlen unserer Produktionsstätten nun automatisiert, standardisiert und verlässlich. Das BI-System läuft wie geschmiert!

Stephan Wetzelsberger – Senior Analyst
SKF Lubrication Systems Germany GmbH & Co. Verwaltung KG

Direkt in Power BI planen und budgetieren

Jedox bietet eine direkte Verbindung mit Power BI. Das bedeutet, dass sie die Funktionalitäten unserer Planungsplattform direkt in Power BI nutzen können. So lassen sich Ist-, Plan-, und Forecastdaten, die in Jedox als Single Source of Truth zusammenfließen in dem BI-Tool analysieren und anpassen.

Um neue Planwerte einzufügen oder Änderungen an Daten direkt in Power BI zu aktualisieren, reicht nur ein Klick. Interaktive Visualisierungen und Dashboards bleiben so immer für alle aktuell. Das macht manuelle Datenexporte und -importe überflüssig und Analysten müssen nicht zwischen verschiedenen Programmen hin- und herspringen. Sie arbeiten in einem Programm mit gewohnter Umgebung.

Integriert planen mit Power BI und Jedox

Ermöglichen Sie Fachanwendern direkt dort zu planen und zu budgetieren, wo sie sonst auch arbeiten. Mit der Jedox-Integration in Power BI.

Direkt in Power BI planen, budgetieren und forecasten

Verzahnen Sie die Datenanalyse und Plandatenerfassung direkt in Power BI, damit Fachanwender in Ihrer gewohnten Umgebung planen können. Inklusive Rückschreibefunktion.

Effizientere Prozesse durch weniger manuelle Arbeit

Ewiges Exportieren und Importieren von Daten ist zeitintensiv und vermeidbar. Mit Jedox als Single Source of Truth ist das Problem erledigt.

Umfassende Integration in den Microsoft-Kosmos

Neben einer Integration in Power BI bietet Jedox auch Integrationen für Excel, Word und PowerPoint an, damit Sie Ihre Daten direkt und bequem dort haben, wo Sie sie brauchen.