Whitepaper:
SAP und Jedox einfach integrieren

Resource Image

Schnelles und flexibles Reporting, integrierte Planung und einfaches Handling für Fachanwender: Wie SAP ERP um eine innovative Planungs-, Analyse- und
Reporting-Plattform erweitert wird

SAP stellt seinen Anwendern sehr mächtige Werkzeuge mit Analysefunktionen bereit. In vielen Unternehmen ist SAP ERP das zentrale Werkzeug
für Bereiche wie Rechnungswesen, Materialwirtschaft, Einkauf, Vertrieb oder Personalwirtschaft. Mit SAP BW stehen auch Business Intelligence-Funktionen und in der Version S4 HANA auch Reporting-Funktionen bereit, die allerdings von vielen Anwendern nicht genutzt werden. Denn SAP ERP und auch SAP BW sind in Aufbau und Handhabung oft sehr komplex. Vor allem das einfache und schnelle Starten, das schrittweise Lernen anhand von Echtdaten und schließlich das kontinuierliche Verbessern der Reporting-Lösung fehlen und die Bedienung ist Spezialisten vorbehalten.

Im kostenfreien Whitepaper erfahren Sie, wie SAP ERP mit Jedox um eine integrierte und flexible Planungs-, Analyse- und Reporting-Plattform erweitert wird, die perfekt in Ihre SAP-Welt passt:

  1. Dem mächtigen Werkzeug SAP ERP fehlen flexible Tools für Analyse und Planung
  2. Wie SAP ERP um Planungs-, Analyse- und Reporting-Fähigkeiten erweitert wird
  3. Mit einem Best Practice-Paket bereits nach einem Tag nutzbare Ergebnisse aus SAP ERP
  4. Analysen und Reports aus allen SAP-Modulen
  5. Flexible Reports für alle Fachbereiche
  6. Planungs-, Analyse- und Reporting-Prozesse mit SAP-Daten aus der Cloud
  7. Jedox erweitert SAP ERP um eine innovative Planungs-Plattform
  8. Planungs-, Analyse- und Reporting-Plattform für Fachanwender
  9. Jedox SAP Connector für die IT
  10. Management-Reporting, Nutzen für Anwender
  11. Praxisbeispiele für effiziente Planung, Analyse und Reporting mit SAP-Daten
By | 2017-04-07T12:00:10+00:00 Oktober 31st, 2016|
X