Whitepaper:
Mit integrierter Planung einen Schritt voraus

Resource Image

Seit dem Jahr 2000, stellte das Beratungsunternehmen Ernst & Young fest, sind 52 % der Fortune-500-Firmen dem digitalen Wandel zum Opfer gefallen – sei es durch Insolvenz, feindliche Übernahme, oder einfache Verdrängung. Dennoch können sich viele Controller und CFOs nicht dazu durchringen, ihre Planungsprozesse neu zu gestalten. Viele Unternehmer sind dabei besorgt, dass die Zeit, Kosten und Ressourcen, die einmalig beim Einstieg in die integrierte Planung anfallen, sich langfristig nicht rechnen. Aber wie kann die richtige Lösung Ihrem Unternehmen dabei helfen, von Excel-basierter Planung zu einer integrierten Planung zu gelangen?

Laden Sie sich unser kostenfreies Whitepaper herunter und erfahren Sie, wie integrierte Planung CFOs und Controller dabei unterstützt, strategische Finanzplanung in Echtzeit auf tatsächliche betriebliche Durchführung abzustimmen:

  1. Vom Spreadsheet zur integrierten Planung
  2. Die Effektivität integrierter Planungslösungen
  3. Die Vorteile integrierter Planung
  4. In 5 Schritten zur integrierten Planung
  5. Unschlüssigkeit hat ihren Preis
By | 2017-05-30T17:08:47+00:00 Oktober 6th, 2016|
X