Customer Success Story:
ManpowerGroup

Resource Image

Von starren Berichten zu flexiblen Ad-hoc Report

Der Personaldienstleister ManpowerGroup hat mit Hilfe von Jedox sein internes Berichtswesen zu einem flexiblen, zeitgemäßen Reportingsystem mit einer dezentralen Planung ausgebaut. Dadurch können monatliche Forecasts schnell und einfach erstellt werden und dem Management als Grundlage für wichtige Entscheidungen dienen. Die operativen Niederlassungen des Konzerns planen dezentral über die intuitive Weboberfläche. Die Daten stehen in Echtzeit der Unternehmenszentrale für die weitere Bearbeitung und Auswertungen zur Verfügung.

„Jedox ist sehr einfach zu handhaben und wunderbar intuitiv. Damit können wir extrem schnell auf Anfragen der Geschäftsleitung reagieren, egal ob das aktuelle Geschäftsdaten, Forecasting-Aussagen oder Forderungen nach neuen Kennzahlen sind. Jedox ermöglicht es uns, für unsere ‚internen’ Kunden maßgeschneiderte Reports zu erstellen,“ sagt Eva-Maria Kummer, Abteilungsleiterin Controlling. ManpowerGroup.

Auf einen Blick: 

  • Branche: Personaldienstleistungen
  • Fachabteilung: Finanzen (Controlling)
  • Applikation: Self-Service-Forecasting, Adhoc-Reports
  • Systemumgebung: MS Excel, Open Source Systeme
By | 2017-05-30T16:52:26+00:00 März 2nd, 2017|
X
X