Customer Success Story:
KAP Beteiligungs-AG

Kap Customer Header

Standortübergreifende Liquiditätsanalyse mit Jedox: Cashpooling für die KAP Beteiligungs-AG

Die KAP Beteiligungs-AG ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft, die als strategische Finanzholding seit Jahren erfolgreich in den Bereichen Engineered Products, Precision Metals und Classical Textiles tätig ist. Im Rahmen des Finanzmanagements der KAP Beteiligungs-AG melden die Tochtergesellschaften ihre aktuellen Zahlen an die Konzernmutter. Dabei werden pro Kalenderwoche aktuelle Finanzdaten aus den ERP-Systemen an das zentrale Finanzwesen der KAP AG übermittelt. Diese Daten fließen in das Berichtswesen ein, das u.a. Informationen über den Finanzstatus des Gesamtkonzerns und der Teilkonzerne liefert und u.a. zur Liquiditätsanalyse und zur Überwachung eines Cashpoolings dient. Dieser Prozess basierte auf einer in die Jahre gekommenen Technologie, die sich – auf MIS Alea gestützt und mit diversen Excel-Anwendungen angereichert – in eine nicht mehr zuverlässige und ausbaubare Fachanwendung entwickelt hatte.

Customer Kap Beteilungsag Logo

“Für uns standen die einfache Bedienung des Systems und die Erstellung ansprechender Ad-hocAuswertungen im Vordergrund. it-novum hat uns mit Jedox eine Lösung geliefert, die uns ein effizientes und standortübergreifendes Finanzreporting ermöglicht.”

Patricia Hasenau, Finanzwesen, KAP Beteiligungs-AG