Customer Success Story:

Netfonds

Mit Jedox behält der Finanzdienstleister Netfonds den Überblick aller KPIs

Die Netfonds AG ist ein 360°-Finanzdienstleister und beschäftigt 220 Mitarbeiter. Als Maklerpool bietet das Unternehmen ein Haftungsdach und die IT-Infrastruktur für Makler im Versicherungs- und Investmentgeschäft. Gegründet im Jahr 2000, werden bei Netfonds mittlerweile über 13 Mrd. Euro Investitionsvolumen im Haftungsdach verwaltet.

Die Controller der Netfonds AG decken mit Jedox sowohl Management- als auch Finanzcontrolling ab. Die konsolidierten Daten aus Versicherungsund Investmentgeschäften werden mit Jedox einfach abgebildet und bis ins Detail durchleuchtet. Damit löst Netfonds das alte SAP-System ab. Dank der DATEV-Integration sind alle Daten sofort verfügbar.

„Ich bin sehr glücklich mit dem neuen System. Ich kann endlich all das machen, was vorher nicht möglich war: Daten aggregieren, Informationen zusammenführen und Drill-Throughs bis auf die letzte Buchungszeile durchführen. Auswertungen gehen viel, viel schneller, die Reports sind rasch aufgebaut. Und – vielleicht am wichtigsten – wir haben endlich eine konsolidierte, qualitätsgesicherte Datenbasis!“

Stefan Görtz, Leiter Controlling, Netfonds AG