Neue Partnerschaft mit Schweizer Innovationshaus LeanBI: Cloud BI und Big Data-Analytics für KMUs und Konzerne

Die Schweizer Business Intelligence-Experten von LeanBI haben sich der schnellen, flexiblen und kostengünstigen Umsetzung von Data Analytics- und Planungslösungen verpflichtet und verfolgen unter dem Leitziel „Lean BI“ einen konsequent agilen Projektansatz. Dank der Kooperation mit Hersteller Jedox wird diese Flexibilität nun auch durch die Jedox Self-Service BI-Plattform unterstützt. 

Mit „LeanBIaaS KMU“ erhalten LeanBI-Kunden eine leistungsstarke Cloud-Lösung auf Basis von Jedox-Technologie, die Datenanalyse, Reporting sowie Planungsanwendungen in einer integrierten Plattform anbietet. Unternehmen profitieren dabei von einer vollumfänglichen Projektbetreuung und einem skalierbaren monatlichen Abrechnungsmodell für ihre „BI as a Service“-Anwendung. Für Enterprise-Kunden steht zusätzlich eine integrierte BI-Landschaft für Big Data-Analytics in Verbindung mit Apache Hadoop zur Verfügung.

Dr. Marc Tesch, Geschäftsführer des Berner IT-Hauses, sieht große Vorteile in der Verbindung von Self-Service BI und Software as a Service: „Jedox passt hervorragend zur LeanBI-Mission und ist die passende Plattform für unsere Cloud-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen. Dank der Partnerschaft mit Jedox kommen wir unserem Kundenversprechen einen großen Schritt näher, Umsetzungszeiten und Aufwände für BI-Projekte stark zu reduzieren, da Fachanwender auch ohne IT-Kenntnisse direkt losstarten können. Unsere Kunden und wir sind von der Handhabbarkeit und Einfachheit des Tools begeistert.

Die Schweiz erwies sich für Jedox in jüngerer Vergangenheit als relevanter Markt mit einer überdurchschnittlich wachsenden Nachfrage an integrierten Planungs- und BI-Lösungen. Jörg Rieth, Regional Senior Partner Manager DACH bei Jedox, freut sich, mit LeanBI einen innovativen Partner in der Region zu haben, mit dem dieser Bedarf gemeinsam gedeckt wird: „LeanBI schaut auf über 18 Jahre BI- und Planungserfahrung in Unternehmen aller Größen und Branchen zurück. Durch die Kooperation können Schweizer KMUs nun von Jedox-Technologie auf Knopfdruck profitieren, ohne zusätzliche Hardware-Kosten und mit einer besonders agilen Umsetzung.“

By | 2015-08-03T00:00:00+00:00 August 3rd, 2015|Categories: Jedox News|
X
X