Erfrischende Dateneinblicke für Getränkehersteller MBG

Die MBG International Premium Brands GmbH mit Hauptsitz in Paderborn ist ein international agierender Industriepartner der Lebensmittel- und Getränkebranche. Als Vollsortimenter verfügt der deutsche Getränkehersteller über ein umfangreiches Portfolio, bestehend aus alkoholischen und nicht-alkoholischen Eigenmarken. 

Gemäß seiner Unternehmensphilosophie „We try harder“ suchte MBG für seine nationale Vertriebssteuerung eine professionelle und hochperformante Software-Lösung, mit welcher die Anwenderfreundlichkeit von MS Excel beibehalten, die Konfiguration von Berichten aber künftig flexibler und schneller erfolgen, Planwerte zurückgeschrieben und die bestehenden Datenbanken automatisch eingebunden werden konnten.

Business Intelligence-Produkte gibt es viele auf dem Markt, doch als mittelständisches Unternehmen entschied sich MBG International Premium Brands nicht nur aufgrund der Kostene ffizienz für Jedox. Oliver Dammann, Vertriebscontroller bei MBG, beschreibt die Wahl des Anbieters: „Nach der Evaluierung verschiedenster BI-Anbieter haben wir festgestellt, dass Jedox für uns von der ganzen Darstellung, dem modularen Aufbau sowie der klaren Ausrichtung auf den Endanwender die beste Lösung ist.“

Herausforderung

  • Reporting und Planung der Kunden- und Absatzdaten sowie Vertriebskennzahlen mit MS Excel zeitraubend und fehleranfällig
  • Manuelle Datenextraktion aus Lotus Notes
  • Mühsame Konsolidierung und Validierung umfangreicher Kundendatensätze in Excel
  • Hardwareüberlastung aufgrund immens großer Excel-Mappen von über 100MB
  • Zentrale Datenbank notwendig, um Plandaten zurückzuschreiben und einheitliche Datenhaltung zu gewährleisten

Lösung

  • Integrierte Planungs- und Reportinglösung für die nationale Vertriebssteuerung
  • Eingabe von Plandaten im Web Browser mit Rückschreibefunktion im OLAP-Server
  • Web-Reports der Absatz- und Distributionswerte pro Kostenstelle, Artikel und Zeiteinheit (mit Ampel-Visualisierung der Abweichungen zum Plan)

Vorteile

  • Jedox OLAP-Datenbank mit „write-back“-Funktion erlaubt Datenabfragen in Echtzeit und effiziente Planung
  • Automatisierte Datenextraktion und -aufbereitung aus Lotus Notes und MS SQL
  • Hohe Flexibilität in der Generierung neuer Planzahlen oder Reports
  • Daten und Zuständigkeiten sind transparent
  • Deutliche Reduzierung der notwendigen Mitarbeiterressource
Mehr erfahren
By | 2017-03-16T12:02:49+00:00 August 3rd, 2014|Categories: Jedox News|
X
X