Deloitte zeichnet Jedox mit “Technology Fast 50”-Award aus

Deloitte Zeichnet Jedox Mit Technology Fast 50 Award Aus

Freiburg, 13.11.2018 — Die Jedox AG, führender Anbieter von Enterprise Planung und Business Intelligence-Softwarelösungen, ist für ihren überdurchschnittlichen Geschäftserfolg und ihr Wachstum mit dem Deloitte „Technology Fast 50“-Award ausgezeichnet worden. Jedox ist damit eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen mit Sitz in Deutschland und weltweiter Geschäftstätigkeit. Die Stabilität des Jedox-Geschäftserfolgs wird mit dieser Auszeichnung bereits das zweiten Mal in Folge bestätigt. Die Gewinner wurden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am 8. November 2018 in Köln bekannt gegeben.

„Dass wir zum zweiten Mal in Folge als schnellst-wachsendes Unternehmen ausgezeichnet wurden, zeigt unbestreitbar unseren Kundennutzen und Geschäftserfolg. Wir erfüllen die hohen Anforderungen unserer dynamischen, schnell wachsenden Branche und unterstützen so mit unseren Büros in Boston, Singapur, Paris und Melbourne die Digitalisierung weltweit“, betont Bernd Eisenblätter, Vertriebsvorstand der Jedox AG. „Der Technology Fast 50-Award bestätigt uns in unserem benutzerfreundlichen Fokus kombiniert mit einem Bereitstellungmodell, welches es dem Kunden ermöglicht Zeit zu sparen und unternehmensweite Planungs-, Reporting- und Analyseprozesse zu optimieren.“

Neben dem durchschnittlichen Wachstum der vergangenen vier Jahre würdigt die Auszeichnung auch eigenentwickelte Technologien. Eine davon ist die intuitive Jedox-Plattform und der damit einhergehende proaktive Beitrag an der Gestaltung der Digitalisierung. Der jährlich stattfindende Wettbewerb hat sich inzwischen zu einer internationalen Initiative entwickelt und wurde in Deutschland in diesem Jahr bereits zum 16. Mal verliehen.

„Zahlreiche stark wachsende Unternehmen aus Deutschland haben sich in den vergangenen Jahren in zukunftsorientierten Technologiefeldern positioniert. Verantwortlich dafür sind Unternehmer, die es mit Risikobereitschaft und Entrepreneursgeist geschafft haben, ihre Visionen konsequent zu verfolgen“, erläutert Dr. Andreas Gentner, Partner und Leiter Technology, Media & Telecommunications EMEA bei Deloitte.

Über Deloitte: Deloitte erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Risk Advisory, Steuerberatung, Financial Advisory und Consulting für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen; Rechtsberatung wird in Deutschland von Deloitte Legal erbracht. Mit einem weltweiten Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften in mehr als 150 Ländern verbindet Deloitte herausragende Kompetenz mit erstklassigen Leistungen und unterstützt Kunden bei der Lösung ihrer komplexen unternehmerischen Herausforderungen. Making an impact that matters – für rund 286.000 Mitarbeiter von Deloitte ist dies gemeinsames Leitbild und individueller Anspruch zugleich.

Deloitte bezieht sich auf Deloitte Touche Tohmatsu Limited („DTTL“), eine „private company limited by guarantee“ (Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach britischem Recht), ihr Netzwerk von Mitgliedsunternehmen und ihre verbundenen Unternehmen. DTTL und jedes ihrer Mitgliedsunternehmen sind rechtlich selbstständig und unabhängig. DTTL (auch „Deloitte Global“ genannt) erbringt selbst keine Leistungen gegenüber Mandanten. Eine detailliertere Beschreibung von DTTL und ihren Mitgliedsunternehmen finden Sie auf www.deloitte.com/de/UeberUns

By |2018-11-15T13:49:27+00:00November 14th, 2018|Categories: Jedox News|
X
X