BARC BI Survey 14: Jedox schnellster und agilster Anbieter für OLAP-Analyse und Planung

Freiburg, 15.10.2014: Die Jedox AG, Anbieter von Self-Service BI und Performance Management-Lösungen, wird von Kunden im BI Survey 14 sowohl bei OLAP-Analysen als auch bei Planung ausgezeichnet bewertet:

In elf Kategorien dieser beiden Vergleichsgruppen kam Jedox auf den ersten Platz, in weiteren neun Bereichen sieht die von BARC umgesetzte Anwender-Befragung Jedox als führend. Jedox überzeugt als Performancesieger mit einer schnell implementierten und flexiblen Plattform, mit der Unternehmen Geschäftsnutzen aus ihren Daten gewinnen können.

„Jedox hat sich 2014 als Top Self-Service Planning Tool und Leader für OLAP-Analysen innerhalb der Peer-Gruppe platziert und verbessert deutlich die Ergebnisse aus den letzten beiden Jahren“, sagt Dr. Christian Fuchs, Head of Research bei BARC.

Erster: Top Performance

Performance ist entscheidend für den Anwender- und Geschäftsnutzen. Im BI Survey 2014 überzeugte Jedox als schnellstes Produkt sowohl in der Vergleichsgruppe OLAP-Analysen als auch bei Planung. Die gute Bewertung zeigt, dass Jedox in der Lage ist, einen performanten Umgang mit den Datenmengen seiner Kundenbasis sicherstellen zu können. Grundlage der Top Performance ist der Einsatz innovativer Technologien, wie In-Memory-Computing oder GPU-Technologie, die Daten massiv parallel verarbeitet und so die Leistung um ein Vielfaches steigert.

Agil und flexibel

An erster Stelle liegt Jedox in seinen Vergleichsgruppen auch bei „Agilität“, einer Kombination aus Self-Service, Anwenderflexibilität und Projektdauer. Selbständig können Fachabteilungen mit Jedox Erkenntnisse aus Daten gewinnen. Nutzer arbeiten mit Excel als bewährtem Frontend, im Backend erweitert die Jedox Plattform Excel zu einer vollständigen BI- & PM-Lösung. So einfach der Gebrauch, so einfach die Implementierung: „Jedox-Kunden bewerten das Werkzeug als am schnellsten zu implementierendes Tool in den Vergleichsgruppen Planung sowie OLAP-Analysen“, sagt Dr. Christian Fuchs.

Top Preis-Leistungswahrnehmung unter den Anwendern

Als top bewerten Anwender Jedox auch unter Kostenaspekten und weisen der integrierten Planungs-, Analyse- und Reporting-Suite den ersten Platz in der Kategorie Preis-Leistungswahrnehmung zu. Der niedrige TCO ergibt sich aus geringeren Lizenz- und Implementierungskosten. Zugleich sind Betriebs- und Administrationsaufwände dank der Self-Service Funktionen gering.

„Im BARC BI Survey 14 bestätigen Anwender unser Nutzenversprechen: Die Jedox-Plattform bietet dank Top Performance hohen Geschäftsnutzen, lässt sich flexibel anwenden und günstig implementieren. Das Ergebnis zeigt, dass Anwender Jedox erfolgreich als Lösung für Self-Service BI & PM einsetzen. Damit liegen wir im BI Survey 14 ganz vorne“, stellt Bernd Eisenblätter, CSO der Jedox AG, heraus.

Auch in vielen anderen Kategorien liegt Jedox für die befragten Anwender im BARC BI Survey auf Spitzenplätzen. Beim mobilen Angebot etwa gehe Jedox – so der Survey – deutlich weiter als der Wettbewerb. Jedox biete nicht nur mobilen Zugang, sondern erlaube auch, Daten von unterwegs zurückzuschreiben und Berichte, Dashboards und Analysen zu erstellen.

„Das Produkt ist eine flexible Entwicklungsumgebung und nicht auf bestimmte Geschäftsfunktionen oder Branchen festgelegt. Allein die Planungsfunktionen umfassen Finanzplanung, Vertriebsplanung, HR-Planung ebenso wie Produktionsplanung und mehr. Auch können Nutzer Reports, Dashboards, Ad hoc-Analysen und OLAP-Analysen verwenden. (…)
Das Top Ranking für „Projektdauer“ – dieses Jahr sogar besser als Microsoft Excel inklusive der Power BI-Produkte selbst – zeigt, dass Kunden das Produkt schnell einführen können. Einmal implementiert, ist es laut Anwendern leicht zu nutzen, erfordert wenig Administration, bietet hohe Freiheitsgrade und guten Support für Self-Service und mobiles BI“, sagt Dr. Christian Fuchs.

Laden Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Exemplar der BARC BI Survey 2014 herunter.


Über „The BI Survey“

The BI Survey (früher „The OLAP Report“) ist eine weltweite Anwenderbefragung zur Nutzung von Business Intelligence-Werkzeugen, jährlich durchgeführt vom unabhängigen Business Application Research Center (BARC). Über 3.220 Respondenten haben sich am aktuellen „The BI Survey 14“ beteiligt. Ziel ist es, den Markt für alle Akteure transparenter zu machen. Im Mittelpunkt der detaillierten Online-Befragung stehen die Motive für den Einsatz von Business Intelligence-Werkzeugen, deren Einsatzgebiete sowie die Zufriedenheit der Anwender mit dem Erreichten. Dies schließt die Bewertung von Herstellern und deren Support ein. Der BI Survey bietet eine einmalige Möglichkeit, über dreißig Anbieter von BI-Werkzeugen anhand der praktischen Erfahrung ihrer Kunden zu vergleichen.

By | 2017-03-14T11:38:30+00:00 Oktober 15th, 2014|Categories: Jedox News|
X