Datenintegration

Daten händisch einsammeln und verteilen war gestern

Alle relevanten Informationen an einem Ort zu halten ist Wunschdenken? Mit Jedox integrieren Sie alle Daten in eine Single Source of Truth für die gesamte Organisation. Der Jedox Integrator zapft verschiedene interne und externe Datenquellen automatisiert an. Alle relevanten Daten fließen so zeitgesteuert, konsistent und fehlerfrei in Ihre Datenbank.

Alle relevanten Daten an einem Ort

Unternehmensdaten liegen oft in Datensilos ab. Verschiedene Abteilungen haben unterschiedliche Anforderungen und Systeme, mit denen sie arbeiten. Controller müssen für die Planung und das Performance Management also regelmäßig händisch Daten einsammeln und zusammenführen. Oft müssen Plandaten auch wieder in Quellsysteme zurückgeschrieben werden. Das resultiert in aufwändigen, fehleranfälligen Prozessen mit einigen Fallstricken.

Viele Controller wünschen sich deshalb eine einheitliche und gemeinsame Datenbasis (Single Source of Truth). Gleichzeitig existieren aber unterschiedliche Anforderungen in den Fachbereichen. Spezialisierte Lösungen werden eingeführt, um bestimmte Probleme zu lösen. Die Verzahnung der Daten wird dabei oft nicht bedacht, wodurch die erwähnten Datensilos entstehen. Die Frage ist, wie Sie mit möglichst wenig Aufwand an diese Daten kommen.

Fordern Sie jetzt Ihre persönliche Live-Demo an!

Ein großer Vorteil der OLAP-Datenbank von Jedox ist, dass sämtliche Kennzahlen dynamisch und performant fortgeschrieben werden können. Früher haben wir lediglich starre Stichtagsbetrachtungen machen können. Mit Jedox sind die Zahlen täglich auf dem neuesten Stand und Auswertungen können jederzeit flexibel angepasst werden.

Angelika Grom – Leiterin Controlling
Alexander Bürkle GmbH & Co. KG

Datenquellen automatisiert zusammenführen

Erteilen Sie Datensilos eine Absage und integrieren Sie sowohl interne als auch externe Daten für eine breitere, mehrwertorientierte Planung. REST-APIs, OData und zahlreiche vorgefertigte Konnektoren für bestehende Systeme machen es möglich. So erhalten Sie ein ganzheitliches Bild Ihrer Unternehmensleistung. Externe Datenquellen können z. B. Indizes oder Wetterdaten sein, genauso wie Preisentwicklungen am Markt.

Mit den Konnektoren und automatisierbaren ETL-Aufgaben stehen stets aktuelle Daten zentral zur Verfügung. Die zeitaufwändige, manuelle Datenintegration gehört damit der Vergangenheit an. Plandaten lassen sich einfach in Vorsysteme wie ERPs oder CRMs zurückschreiben. Das erlaubt es den Stakeholdern in ihrer gewohnten Umgebung auf Plandaten zuzugreifen.

Alle Daten aktuell und konsistent an einem Ort

Mit dem Jedox Integrator verschiedenste Datenquellen automatisiert vereinen. Für eine breitere Planung und weniger Handarbeit.

Daten automatisiert integrieren

Mit dem Jedox Integrator integrieren Sie Daten aus unterschiedlichsten Quellen automatisiert und konsistent.

Alle sprechen über dieselben Daten

Endlich sprechen alle über dieselben Informationen, anstatt dass es aufgrund vieler Quellen und Excel-Spreadsheets zu Missverständnissen kommt.

Breitere Planung mit Hilfe externer Daten

Stellt die Datenintegration keine Mammutaufgabe mehr dar, bleibt mehr Zeit für wertstiftende Analysen.