Branchenanalystenberichte und Peer Reviews sind wichtige Informationsquellen für Käufer von Business-to-Business Softwarelösungen. Es gibt eine Fülle an Informationen von Softwareanbietern, was es schwierig macht, alle wichtigen Fakten zu erhalten, ohne sich durch einen Wust irrelevanter Daten kämpfen zu müssen. Reales Kundenfeedback kann an dieser Stelle helfen.

Erhalten Sie in diesem Beitrag einen Einblick in fünf unabhängige Studien und Quellen, die detailliertes Feedback von einer großen Anzahl von Anwendern von Enterprise Performance Management Software sammeln. Diese Umfragen zeigen die Kundenzufriedenheit mit Anbietern und ihren Produkten und veranschaulichen die Vorteile der EPM-Software von Jedox.

‘User Experience’ und echter Mehrwert

Wie sich eine Software für die Nutzer anfühlt, ist entscheidend für die breite Akzeptanz einer Lösung durch verschiedene Anwender im gesamten Unternehmen. Nachgewiesene Vorteile wie verbesserte Mitarbeiterzufriedenheit, verbesserte Integration der Planung mit Berichten/Analysen und reduzierter Ressourcenbedarf für die Planung sowie der Erfolg und die Schnelligkeit der Projektumsetzung spielen eine wichtige Rolle, um den Business Case für EPM-Software zu ermitteln.

In der Planungsumfrage 2019 von BARC, Business Application Research Company, wurde Jedox in der Peer Group der BI-fokussierten Planungssoftware als Best-in-Class Tool für User Experience und Business Value ausgezeichnet.

BARC – The Planning Survey 19

Integrierte Planung und Leistungsmanagement

Zahlreiche Studien kommen zu dem Schluss, dass integrierte Datenanalyse und Reporting in Verbindung mit Planung, Budgetierung und Forecasting das Enterprise Performance Management auf die nächste Stufe heben kann, weil eine durchgängige Plattform geschaffen wird.

Im Jahr 2019 wurde Jedox durch die Enterprise Performance Management-Studie und die Business Intelligence-Studie von Dresner Advisory Services als führend in beiden Bereichen anerkannt. Dresner Advisory Services hat Jedox zum vierten Mal in Folge mit dem Industry Excellence Award für seine Gesamtführung ausgezeichnet.

Dresner Beratungsleistungen

Effizienz und Benutzerfreundlichkeit mit Cloud-basierter Business Controlling-Software

Da die betriebliche Effizienz immer wichtiger wird und die Kunden ein höheres Maß an Benutzerfreundlichkeit und Geschwindigkeit bei der Bereitstellung anstreben, gewinnen Cloud-basierte Enterprise Performance Management-Lösungen zunehmend an Bedeutung.

Im Jahr 2019 veröffentlichte Gartner, das globale unabhängige Analystenhaus, den “Magic Quadrant for Cloud Financial Planning and Analysis Solutions” und zeichnete Jedox zum dritten Mal in Folge als einen von 15 globalen Cloud-Anbietern aus.

Gartner®

Zukunftssicher durch Spitzenplätze bei Abfragegeschwindigkeit und Datenaufbereitung

Um die digitale Transformation der Finanzabteilung zu unterstützen, müssen moderne EPM-Lösungen trotz wachsenden Datenmengen konstant hohe Performance liefern. Neue Planungsansätze wie die integrierte Finanzplanung und operative Planung führen zu mehr Nutzern, höheren Datenmengen und komplexeren Modellen. Sie erfordern auch eine nahtlose Anbindung an verschiedene Datenquellen wie ERP, CRM und Betriebssysteme.

BARC – The BI Survey ‘19

Im BI Survey 19 von BARC belegte Jedox den ersten Platz bei den KPIs “Query Performance”, “Data Preparation” und “Project Length” in der Peer Group der integrierten Performance Management-Software-Tools.

  • Name: The BI Survey 19
  • Quelle: Kundenbefragung
  • Veröffentlichungsdatum: Oktober 2019

Kundenbewertungen in Echtzeit

Ähnlich wie die Bewertungen auf Amazon für praktisch jedes Produkt gibt es auch mehrere Bewertungsseiten für Business-to-Business-Softwarelösungen. Diese Übersichtsseiten bieten Einblicke in die Kundenstimmung in Echtzeit für viele verschiedene Softwarelösungen.

Eine der größten unabhängigen Softwarebewertungsseiten ist Capterra – zugehörig zur Gartner-Familie – mit über 100.000 Bewertungen. Jedox wird auf Capterra als einer der führenden Anbieter für Budgetierung, Business Performance Management und Finanzberichterstattung eingestuft.

Capterra